El Gouna

El Gouna ist eine künstliche Welt von schönen Hotels, Appartements und Lagunen am Rand der Wüste am Roten Meer. Weitere Infos liefert die offizielle Webseite, die englische Webseite, und das Touri-Hochglanz-Magazin, das dort in jedem Hotel ausliegt.


Größere Kartenansicht

Wir waren im Mövenpick-Hotel. Selten haben wir uns so wohlgefühlt in einem Hotel. Die weitläufige Anlage ist raffiniert angelegt. Die Verköstigung ist exquisit. Von der “Spa” mit ihren Massagen konnten wir gar nicht genug bekommen. Unsere detaillierte Hotelbewertung findet sich bei www.holidaycheck.de

Moevenpick-Hotel in El-Gouna

Die Tauchbasis ist definitiv auch zu empfehlen. Der detaillierte Bericht findet sich unter www.taucher.net

Tauchbasis im Moevenpick-Hotel in El-Gouna

Maximale Tauchtiefen waren zwischen 12 und 22 Metern, wo es immer mind. 26 °C hatte. Tauchplätze waren Shaab Rour Syvol, El Gelwa (mit einem sehr schönen großen Feuerfisch), Umm Gamar (mit Blaupunktrochen, müden Moränen und vor allem einem großem Fischschwarm, der ständig in (!) einem Felskamin gekreist ist), Erg Abu Nugar (mit 2 großen Kofferfischen, einem Igelfisch und vor allem sehr vielen schönen Fischschwärmen), Shaab El Erg/Dolphin House (mit einem riesigen Arabischen Kaiserfisch, großem Krokodilfisch, Steinfischen, Moränen und dann vor allem: eine Herde von 10 - 12 Delphinen, die über und unter uns rumgeschwommen sind, uns imitiert haben, einfach nur verspielt rumgeschwommen sind. Wirklich beeindruckend!)

von Uli & Petra Bähr, geändert am Mittwoch, 30. Dezember 2015.
Beachten Sie das
Impressum! Externe Links stellen keine Werbung dar. Keine Haftung für die Inhalte externer Seiten!